Europaschule Schule-ohne-Rassismus

Die stumme Schönheit

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Kollegen, liebe Theaterinteressierte,

auch in diesem Jahr öffnet der 12. Jahrgang des Ratsgymnasiums in Peine wieder den Vorhang zu den Brettern die die Welt bedeuten und lädt Sie recht herzlich zu einem Theaterstück ein, von dem man sagt, es wäre die einzig wahre Komödie der Aufklärung.

Johann Elias Schlegel: "Die stumme Schönheit" ...von Handwerkern, dem Anspruch an Liebe und der Notwendigkeit der Nagelpflege

Seit letztem Jahr sind die Schüler des 12. Jahrgangs in der schuleigenen Aula wieder fleißig am Üben unter der Leitung von Frau Schofeld und Frau Mutke.

An zwei Abenden wollen sie ihr schauspielerisches Können unter Beweis stellen und laden Interessierte jedes Jahrgangs recht herzlich in die Aula des Ratsgymnasiums ein.

Die Vorstellungen finden am 01. & 02. April 2014 jeweils um 19.00 Uhr (Einlass ab 18.00 Uhr) in der Aula des Ratsgymnasiums in der Burgstraße, Peine statt. Die Karten kosten für Schüler 5,- € / für Erwachsene 8,- €.

Der Kartenvorverkauf läuft auf Hochtouren. Also sichert euch täglich in den großen Pausen vorm Lehrerzimmer, aber auch in unserer Bücherei von 9-15 Uhr die begehrten Tickets!

Für das leibliche Wohl nach der Veranstaltung sorgt der gesamte Jahrgang, der sich über ausverkaufte Veranstaltungen riesig freuen würde!


Wir freuen uns auf euch/Sie!

Herzliche Grüße

eure Theatergruppe & das Orga-Team

Skitage 4 bis 6

4. Tag

Der vierte Tag begann mit ungewöhnlichen Betreuern für die jeweiligen Gruppen, denn die Snowboarder wurden von den Betreuern auf Skiern ( Herr Bartel und Alina) und die Skifahrer von den Snowboardlehrern (Herr Ristig und Herr Altena) betreut. Nachdem alle dadurch einmal mehr erkannt hatten, dass auf beiden Geräten die selbe Technik benutzt wird, durften die Skifahrer in Kleingruppen frei üben. Leider hatten wir auch an diesem Tag einige Ausfälle. Wie man die neuaufgekommene Langeweile gut nutzen kann zeigte Leonie. Sie nutzte das Angebot der Gondeln und fuhr eine Stunde lang 9 mal bergauf und bergab.
Allerdings wurde der Tag von einem Hubschraubertransport von Herrn Altena überschattet. Nachdem sich einige von uns im funpark versuchten und sogar einige richtig schöne Sprünge dabei waren, landete Herr Altena etwas ungünstig. Das Resultat: endlich mal einen kostenlosen Helikopterflug und eine ausgekugelte Schulter.
Auf diesem Wege von uns eine gute Besserung.

Speed-Dating

Am 06.02.14 hatte der 10. Jahrgang im Zuge der Woche der Beratung die Möglichkeit, mit Schülerinnen und Schülern aus dem 12. Jahrgang über die Anforderungen für das Abitur (v. A. in den Leistungskursen) zu sprechen, um uns bei der anstehenden Kurswahl die Entscheidungen zu erleichtern.
In den Gesprächen war es sehr interessant zu erfahren, wie die Schülerinnen und Schüler den Lernaufwand, den Schwierigkeitsgrad und die Themen aus ihrer Sicht einschätzen.
Zuvor wurden wir schon von einigen Lehrern ein wenig verschreckt, weil diese uns darauf aufmerksam machten, dass die Oberstufe wesentlich anspruchsvoller als der bisherige Unterricht sein würde.
Die Gespräche waren sehr aufschlussreich und ergänzten die bereits erhaltenen Informationen sehr gut. Außerdem wurde uns dadurch auch etwas die „Furcht“ vor der Oberstufe genommen.
Zudem war es sehr interessant, über die Unterrichtsweise (auch von bestimmten Lehrern) sowie über den Zusatzaufwand neue Erkenntnisse zu sammeln.
Wir freuen uns sehr, dass wir diese Möglichkeit in Anspruch nehmen konnten. Nach unserer Einschätzung ist es daher sehr sinnvoll, dieses sogenannte Speed-Dating auch uns nachfolgenden 10. Klassen anzubieten.
An dieser Stelle möchten wir uns bei den Organisatoren und besonders bei den Schülerinnen und Schülern aus der 12. Jahrgangsstufe bedanken.

Verabschiedung von Frau Dins

Am Montagnachmittag wurde im Rahmen einer Feierstunde unsere langjährige verdienstvolle Kollegin Gerda Dins verabschiedet.

................................................

Armin Püttger-Conradt zu Gast am Ratse

Am 20. Und 21. Januar hat der deutsche Zoologe und Journalist Armin Püttger-Conradt in der Aula des Peiner Ratsgymnasiums einen Dia-Vortrag über das vom Aussterben bedrohte nördliche Breitmaulnashorn gehalten. Schon während seiner Studentenzeit lebte der Zoologe immer wieder für längere Zeit in der Wildnis Afrikas und arbeitete nach Abschluss seines Studiums im Garamba-Nationalpark. Eine Herzensangelegenheit war und ist ihm dabei das nördliche Breitmaulnashorn vor dem Aussterben zu bewahren. Er ist Gründer und Vorsitzender des „Komitees zur Rettung der letzten Nashörner e. V.“ und auch im heimischen Naturschutz tätig.

Viele Schüler des Ratsgymnasiums hörten aufmerksam seinen Ausführungen über die Hintergründe der Ausrottung des zweitgrößten Säugetiers der Erde zu. In den von Bürgerkrieg bedrohten Landstrichen des Kongos und des Südsudans konnten die Nashörner einfach nicht ausreichend geschützt werden. Wilderer jagten die Tiere und verkauften ihre Hörner, die dann außer Landes geschmuggelt wurden. Heute leben wohl nur noch sechs Tiere dieser größten Nashornart auf der Welt. Mit vier von diesen Nashörnern wird seit 2010 in Kenia nun ein allerletzter Versuch unternommen werden, die Art zu erhalten. „In der Hoffnung, dass sie sich vermehren“, erklärt der Biologe. Allerdings schätzt der Biologe die Chancen selbst als sehr gering ein.

Probenfahrt der Musik-Ensembles

Mehr als 130 musikbegeisterte Schülerinnen und Schüler aus dem 6. bis 11. Jahrgang verbrachten die Tage von Montag bis Mittwoch der vergangenen Woche (27.-29. Januar 2014) in der Landesmusikakademie Wolfenbüttel. Jeden Tag wurde bis zu 7 Stunden lang gesungen, gegeigt, trompetet und dergleichen. Mit dabei waren die Mitglieder unserer Big Band, des Schulchors, des Mittelstufenorchesters und des Hauptorchesters.

phoca_thumb_m_2014-01-30_23-12-11-bartscw-Probenfahrt_2014-1phoca_thumb_m_2014-01-30_23-11-32-bartscw-Probenfahrt_2014-20phoca_thumb_m_2014-01-30_23-03-00-bartscw-Probenfahrt_2014-11phoca_thumb_m_2014-01-30_23-03-39-bartscw-Probenfahrt_2014-28phoca_thumb_m_2014-01-30_23-02-16-bartscw-Probenfahrt_2014-12phoca_thumb_m_2014-01-30_23-00-51-bartscw-Probenfahrt_2014-9phoca_thumb_m_2014-01-30_23-17-28-bartscw-Probenfahrt_2014-27phoca_thumb_m_2014-01-30_23-07-35-bartscw-Probenfahrt_2014-18phoca_thumb_m_2014-01-30_23-01-32-bartscw-Probenfahrt_2014-13phoca_thumb_m_2014-01-30_23-13-34-bartscw-Probenfahrt_2014-22phoca_thumb_m_2014-01-30_23-12-51-bartscw-Probenfahrt_2014-5phoca_thumb_m_2014-01-30_23-14-13-bartscw-Probenfahrt_2014-23phoca_thumb_m_2014-01-30_23-04-59-bartscw-Probenfahrt_2014-2phoca_thumb_m_2014-01-30_23-08-57-bartscw-Probenfahrt_2014-16phoca_thumb_m_2014-01-30_23-04-16-bartscw-Probenfahrt_2014-10phoca_thumb_m_2014-01-30_22-59-29-bartscw-Probenfahrt_2014-7phoca_thumb_m_2014-01-30_23-08-17-bartscw-Probenfahrt_2014-17phoca_thumb_m_2014-01-30_23-16-03-bartscw-Probenfahrt_2014-25phoca_thumb_m_2014-01-30_23-10-59-bartscw-Probenfahrt_2014-14phoca_thumb_m_2014-01-30_23-16-44-bartscw-Probenfahrt_2014-26phoca_thumb_m_2014-01-30_23-14-51-bartscw-Probenfahrt_2014-24phoca_thumb_m_2014-01-30_23-00-13-bartscw-Probenfahrt_2014-8phoca_thumb_m_2014-01-30_23-09-33-bartscw-Probenfahrt_2014-4phoca_thumb_m_2014-01-30_23-06-59-bartscw-Probenfahrt_2014-3phoca_thumb_m_2014-01-30_23-10-15-bartscw-Probenfahrt_2014-15phoca_thumb_m_2014-01-30_23-05-39-bartscw-Probenfahrt_2014-21phoca_thumb_m_2014-01-30_23-06-22-bartscw-Probenfahrt_2014-19phoca_thumb_m_2014-01-30_23-15-23-bartscw-Probenfahrt_2014-6
phoca_thumb_m_2014-01-30_23-06-59-bartscw-Probenfahrt_2014-3phoca_thumb_m_2014-01-30_23-11-32-bartscw-Probenfahrt_2014-20phoca_thumb_m_2014-01-30_22-59-29-bartscw-Probenfahrt_2014-7phoca_thumb_m_2014-01-30_23-16-03-bartscw-Probenfahrt_2014-25phoca_thumb_m_2014-01-30_23-08-17-bartscw-Probenfahrt_2014-17phoca_thumb_m_2014-01-30_23-01-32-bartscw-Probenfahrt_2014-13phoca_thumb_m_2014-01-30_23-16-44-bartscw-Probenfahrt_2014-26phoca_thumb_m_2014-01-30_23-04-59-bartscw-Probenfahrt_2014-2phoca_thumb_m_2014-01-30_23-14-13-bartscw-Probenfahrt_2014-23phoca_thumb_m_2014-01-30_23-13-34-bartscw-Probenfahrt_2014-22phoca_thumb_m_2014-01-30_23-09-33-bartscw-Probenfahrt_2014-4phoca_thumb_m_2014-01-30_23-05-39-bartscw-Probenfahrt_2014-21phoca_thumb_m_2014-01-30_23-02-16-bartscw-Probenfahrt_2014-12phoca_thumb_m_2014-01-30_23-10-59-bartscw-Probenfahrt_2014-14phoca_thumb_m_2014-01-30_23-17-28-bartscw-Probenfahrt_2014-27phoca_thumb_m_2014-01-30_23-00-13-bartscw-Probenfahrt_2014-8phoca_thumb_m_2014-01-30_23-06-22-bartscw-Probenfahrt_2014-19phoca_thumb_m_2014-01-30_23-08-57-bartscw-Probenfahrt_2014-16phoca_thumb_m_2014-01-30_23-14-51-bartscw-Probenfahrt_2014-24phoca_thumb_m_2014-01-30_23-15-23-bartscw-Probenfahrt_2014-6phoca_thumb_m_2014-01-30_23-00-51-bartscw-Probenfahrt_2014-9phoca_thumb_m_2014-01-30_23-04-16-bartscw-Probenfahrt_2014-10phoca_thumb_m_2014-01-30_23-10-15-bartscw-Probenfahrt_2014-15phoca_thumb_m_2014-01-30_23-03-39-bartscw-Probenfahrt_2014-28phoca_thumb_m_2014-01-30_23-03-00-bartscw-Probenfahrt_2014-11phoca_thumb_m_2014-01-30_23-12-51-bartscw-Probenfahrt_2014-5phoca_thumb_m_2014-01-30_23-12-11-bartscw-Probenfahrt_2014-1phoca_thumb_m_2014-01-30_23-07-35-bartscw-Probenfahrt_2014-18
phoca_thumb_m_2014-01-30_23-12-51-bartscw-Probenfahrt_2014-5phoca_thumb_m_2014-01-30_23-09-33-bartscw-Probenfahrt_2014-4phoca_thumb_m_2014-01-30_23-08-57-bartscw-Probenfahrt_2014-16phoca_thumb_m_2014-01-30_23-14-51-bartscw-Probenfahrt_2014-24phoca_thumb_m_2014-01-30_23-08-17-bartscw-Probenfahrt_2014-17phoca_thumb_m_2014-01-30_23-02-16-bartscw-Probenfahrt_2014-12phoca_thumb_m_2014-01-30_23-14-13-bartscw-Probenfahrt_2014-23phoca_thumb_m_2014-01-30_23-06-22-bartscw-Probenfahrt_2014-19phoca_thumb_m_2014-01-30_23-07-35-bartscw-Probenfahrt_2014-18phoca_thumb_m_2014-01-30_23-13-34-bartscw-Probenfahrt_2014-22phoca_thumb_m_2014-01-30_23-01-32-bartscw-Probenfahrt_2014-13phoca_thumb_m_2014-01-30_23-04-16-bartscw-Probenfahrt_2014-10phoca_thumb_m_2014-01-30_23-05-39-bartscw-Probenfahrt_2014-21phoca_thumb_m_2014-01-30_23-12-11-bartscw-Probenfahrt_2014-1phoca_thumb_m_2014-01-30_22-59-29-bartscw-Probenfahrt_2014-7phoca_thumb_m_2014-01-30_23-16-03-bartscw-Probenfahrt_2014-25phoca_thumb_m_2014-01-30_23-10-59-bartscw-Probenfahrt_2014-14phoca_thumb_m_2014-01-30_23-03-00-bartscw-Probenfahrt_2014-11phoca_thumb_m_2014-01-30_23-15-23-bartscw-Probenfahrt_2014-6phoca_thumb_m_2014-01-30_23-06-59-bartscw-Probenfahrt_2014-3phoca_thumb_m_2014-01-30_23-17-28-bartscw-Probenfahrt_2014-27phoca_thumb_m_2014-01-30_23-00-13-bartscw-Probenfahrt_2014-8phoca_thumb_m_2014-01-30_23-16-44-bartscw-Probenfahrt_2014-26phoca_thumb_m_2014-01-30_23-04-59-bartscw-Probenfahrt_2014-2phoca_thumb_m_2014-01-30_23-10-15-bartscw-Probenfahrt_2014-15phoca_thumb_m_2014-01-30_23-03-39-bartscw-Probenfahrt_2014-28phoca_thumb_m_2014-01-30_23-00-51-bartscw-Probenfahrt_2014-9phoca_thumb_m_2014-01-30_23-11-32-bartscw-Probenfahrt_2014-20
phoca_thumb_m_2014-01-30_23-04-59-bartscw-Probenfahrt_2014-2phoca_thumb_m_2014-01-30_23-10-59-bartscw-Probenfahrt_2014-14phoca_thumb_m_2014-01-30_23-07-35-bartscw-Probenfahrt_2014-18phoca_thumb_m_2014-01-30_23-06-22-bartscw-Probenfahrt_2014-19phoca_thumb_m_2014-01-30_23-12-11-bartscw-Probenfahrt_2014-1phoca_thumb_m_2014-01-30_23-01-32-bartscw-Probenfahrt_2014-13phoca_thumb_m_2014-01-30_23-00-13-bartscw-Probenfahrt_2014-8phoca_thumb_m_2014-01-30_23-10-15-bartscw-Probenfahrt_2014-15phoca_thumb_m_2014-01-30_23-12-51-bartscw-Probenfahrt_2014-5phoca_thumb_m_2014-01-30_23-03-39-bartscw-Probenfahrt_2014-28phoca_thumb_m_2014-01-30_23-04-16-bartscw-Probenfahrt_2014-10phoca_thumb_m_2014-01-30_23-06-59-bartscw-Probenfahrt_2014-3phoca_thumb_m_2014-01-30_23-03-00-bartscw-Probenfahrt_2014-11phoca_thumb_m_2014-01-30_23-14-51-bartscw-Probenfahrt_2014-24phoca_thumb_m_2014-01-30_23-16-03-bartscw-Probenfahrt_2014-25phoca_thumb_m_2014-01-30_23-08-17-bartscw-Probenfahrt_2014-17phoca_thumb_m_2014-01-30_23-14-13-bartscw-Probenfahrt_2014-23phoca_thumb_m_2014-01-30_23-00-51-bartscw-Probenfahrt_2014-9phoca_thumb_m_2014-01-30_23-13-34-bartscw-Probenfahrt_2014-22phoca_thumb_m_2014-01-30_23-09-33-bartscw-Probenfahrt_2014-4phoca_thumb_m_2014-01-30_23-15-23-bartscw-Probenfahrt_2014-6phoca_thumb_m_2014-01-30_23-02-16-bartscw-Probenfahrt_2014-12phoca_thumb_m_2014-01-30_23-11-32-bartscw-Probenfahrt_2014-20phoca_thumb_m_2014-01-30_23-16-44-bartscw-Probenfahrt_2014-26phoca_thumb_m_2014-01-30_22-59-29-bartscw-Probenfahrt_2014-7phoca_thumb_m_2014-01-30_23-05-39-bartscw-Probenfahrt_2014-21phoca_thumb_m_2014-01-30_23-17-28-bartscw-Probenfahrt_2014-27phoca_thumb_m_2014-01-30_23-08-57-bartscw-Probenfahrt_2014-16
phoca_thumb_m_2014-01-30_23-13-34-bartscw-Probenfahrt_2014-22phoca_thumb_m_2014-01-30_23-04-16-bartscw-Probenfahrt_2014-10phoca_thumb_m_2014-01-30_23-00-13-bartscw-Probenfahrt_2014-8phoca_thumb_m_2014-01-30_23-17-28-bartscw-Probenfahrt_2014-27phoca_thumb_m_2014-01-30_23-10-15-bartscw-Probenfahrt_2014-15phoca_thumb_m_2014-01-30_23-03-00-bartscw-Probenfahrt_2014-11phoca_thumb_m_2014-01-30_23-09-33-bartscw-Probenfahrt_2014-4phoca_thumb_m_2014-01-30_22-59-29-bartscw-Probenfahrt_2014-7phoca_thumb_m_2014-01-30_23-06-59-bartscw-Probenfahrt_2014-3phoca_thumb_m_2014-01-30_23-07-35-bartscw-Probenfahrt_2014-18phoca_thumb_m_2014-01-30_23-14-13-bartscw-Probenfahrt_2014-23phoca_thumb_m_2014-01-30_23-06-22-bartscw-Probenfahrt_2014-19phoca_thumb_m_2014-01-30_23-04-59-bartscw-Probenfahrt_2014-2phoca_thumb_m_2014-01-30_23-01-32-bartscw-Probenfahrt_2014-13phoca_thumb_m_2014-01-30_23-05-39-bartscw-Probenfahrt_2014-21phoca_thumb_m_2014-01-30_23-16-44-bartscw-Probenfahrt_2014-26phoca_thumb_m_2014-01-30_23-16-03-bartscw-Probenfahrt_2014-25phoca_thumb_m_2014-01-30_23-08-17-bartscw-Probenfahrt_2014-17phoca_thumb_m_2014-01-30_23-12-11-bartscw-Probenfahrt_2014-1phoca_thumb_m_2014-01-30_23-15-23-bartscw-Probenfahrt_2014-6phoca_thumb_m_2014-01-30_23-02-16-bartscw-Probenfahrt_2014-12phoca_thumb_m_2014-01-30_23-00-51-bartscw-Probenfahrt_2014-9phoca_thumb_m_2014-01-30_23-08-57-bartscw-Probenfahrt_2014-16phoca_thumb_m_2014-01-30_23-03-39-bartscw-Probenfahrt_2014-28phoca_thumb_m_2014-01-30_23-11-32-bartscw-Probenfahrt_2014-20phoca_thumb_m_2014-01-30_23-12-51-bartscw-Probenfahrt_2014-5phoca_thumb_m_2014-01-30_23-14-51-bartscw-Probenfahrt_2014-24phoca_thumb_m_2014-01-30_23-10-59-bartscw-Probenfahrt_2014-14

Mehr Bilder gibt es in der Galerie.

Jeder Morgen begann um 9 Uhr mit einem Plenum im großen Orchestersaal. Hier brachte uns Herr Buchwald einen umfangreichen Kanon in mehreren Sprachen bei, der neben dem Gesang auch noch mehrere Bodypercussions beinhaltete. Erst am letzten Morgen beherrschten wir ihn soweit, dass wir ihn mehrstimmig musizieren konnten.

1, 2, 3 Tage schon vorbei

Nach gut überstandener Anreise, trotz geschlossener BKs, erreichten wir vor Sonnenaufgang das Gasthaus Kirchenwirt. Die Party des Vorabends leider knapp verpasst-da blieb für uns nur der mit Scherben und Kippenstümmeln bedeckte Partykeller. Immerhin saßen wir im Warmen und wurden mit einem vernünftigen Frühstück (und mit Zucker vergifteten Brötchen) entschädigt. Nachdem auch Schuhgröße 49 mit Material versorgt wurde, fielen wir noch geschafft von der Fahrt und satt vom Mittag ins Bett ...

Aufgabe der Woche (2014-05)

Beweise, ohne zu runden, dass 1,9 Periode gleich 2 ist.

Lösung an: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Lösung an: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

...........................................................................................................................

Arbeitsgemeinschaften wählen für das 2. Halbjahr!

Liebe Schülerinnen und Schüler, die AG-Broschüre für das 2. Halbjahr ist online und am 29. Januar ist die Abgabefrist. Für alle Ratsanerinnen und Ratsaner gibt es die Broschüre online.

Wir bieten Euch auch dieses Schulhalbjahr ein breitgefächertes Angebot, das von Lehrkräften und Externen aber auch von unseren Schülerinnen und Schülern betreut wird.

Nur wenn ihr Arbeitsgemeinschaften neu beginnen wollt oder Arbeitsgemeinschaften nicht mehr fortführen wollt, ist es nötig dieses anzumelden.

Erstmal ist auch eine Online-Wahl über RatseIntern möglich.

Besuch des ehemaligen KZs Bergen-Belsen

Bereits vor der Tagesfahrt nach Bergen-Belsen hatten die Schüler der Geschichtskurse unter Begleitung der Lehrkräfte Frau W. Müller, Frau Schulz und Frau Salfeld am Freitag, d. 8. November 2013 an der offiziellen Gedenkfeier der Stadt Peine zum Jahrestag der Reichspogromnacht (9. November 1938) teilgenommen. Gegen 11 Uhr sprachen hier Vertreter der jüdischen Gemeinde und der Peiner Bürgermeister Kessler am Mahnmal Ecke Goethestraße/Hans-Marburger-Straße, und sie erinnerten an die NS-Verbrechen in der Nacht vom 9. auf den 10. November, als in Deutschland die Synagogen in Brand gesetzt wurden. Der Besuch dieser Gedenkfeier bot sich besonders für die Schüler des Abschlussjahrgangs an, denn das Zentralabiturthema des 4. Semesters lautet: „Geschichts- und Erinnerungskultur“.

Am darauffolgenden Montag, d. 11. November, fuhren die beiden Schwerpunktkurse Geschichte mit den Kurslehrerinnen W. Müller und M. Salfeld nach Bergen-Belsen, um sich dort eingehender über die NS-Thematik, besonders über die Judenverfolgungen zu informieren.

Seite 82 von 97

<< Start < Zurück 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 Weiter > Ende >>

Termine

  • 24.05. Instituto Cervantes (Bremen) Dele-AG 07:00-17:00
  • 30.05.–31.05. Unterrichtsfrei
  • 03.06. FK Spanisch 17:00-19:00
  • 04.06. Exkursion Burgpark Peine 10b 07:55-09:30
  • 04.06. Fachkonferenz Französisch 16:00-17:00
  • 04.06. Fachkonferenz Erdkunde 16:00-17:00
  • 04.06. Fachkonferenz Englisch 17:00-18:00
  • 04.06. Schulvorstand 18. Uhr 18:00-20:00
  • 05.06. Fachkonferenz Kunst 16:00-17:00
  • 06.06. Schwimmen Jg10
  • 06.06. ASA 16. Uhr
  • 06.06. Mitteilung Abi-Ergebnisse
  • 10.06.–11.06. Unterrichtsfrei
  • 12.06. Meldeschluss Divergenzprüfungen
  • 12.06. Beirat Förderverein
  • 12.06. Fachkonferenz Sport 17:00-18:00
  • 14.06. Sommerkonzerte 17. und 19.30 Uhr 17:00-21:30
  • 15.06. Pangea-Wettbewerb 3. Runde
  • 17.06.–21.06. England 7, Fahrt 10
  • 17.06. Vorbesprechung Projekte 5.+6.Std.
  • 17.06. LRSM 9a 08:00-16:00
  • 17.06. Fachkonferenz Werte und Normen 16:00-17:00
  • 17.06. FK Politik Wirtschaft 17:00-19:00
  • 18.06. Auslandsinfo Klasse 9
  • 18.06. LRSM 9b 08:00-16:00
  • 19.06. Projekttag 1
  • 19.06. 5d Exkursion Ideen Expo 5d
  • 19.06.–20.06. Exkursion Stage-Theater Hamburg 5b
  • 19.06. Exkursion Ideenexpo Hannover 5d 07:55-17:05
  • 19.06. LRSM 9c 08:00-16:00
  • 19.06. Exkursion Sealife/ Superfly Hannover 5a 08:00-16:30
  • 20.06. Projekttag 2
  • 20.06. Ökogarten IGS Peine 5d 07:55-13:10
  • 20.06. LRSM 9d 08:00-16:00
  • 21.06. Projekttag 3 / Projektvorstellung
  • 24.06.–25.06. Divergenzprüfungen
  • 24.06. ZK1 5, 7, 11
  • 25.06.–26.06. Wandertag Forsthaus Katensen 6a
  • 25.06. ZK2 6, 8, 9, 10
  • 25.06. Exkursion Wolfsburg -Autostadt- 11e 08:00-17:00
  • 26.06. Sportabzeichen Jg8
  • 26.06. Abi-Proben
  • 28.06. Schulschluss nach der 2. Stunde
  • 28.06. Abiturgottesdienst 08:30-09:30
  • 28.06. Abi-Entlassung 10:00-13:00
  • 01.07. Exkursion Müllsammelaktion 10c 07:55-14:00
  • 02.07. Sportabzeichen Jg7
  • 02.07. Allg. DB 13.30 Uhr
  • 02.07. Exkursion Heidepark Soltau 6a
  • 03.07. Zeugnisse Schulschluss nach der 3. Stunde 00:07-00:07
  • 04.07.–14.08. Sommerferien
  • 04.07. Abi-Ball
  • 21.08. Podiumsdiskussion Amnesty International 17:00-19:00
  • 23.09.–27.09. Kennenlernfahrt Jg. 5
  • 19.12. Adventskonzert Nr. 1 17:00-19:00
  • 19.12. Adventskonzert Nr. 2 19:30-21:30
  • 27.01.–31.01. Ski- und Snowboardfahrt
  • 27.01.–29.01. Musik-Probenfahrt

Schnupperwoche Frankreich

In der Woche vom 25. – 29. März besuchten uns in Meine und Peine insgesamt 20 Schülerinnen und Schüler unserer Partnerschule, dem Collège de l’Assomption in Colmar,...
Aufrufe: 53 - 20.05.2019 mehr

Voller Erfolg: Schachturnier der Gymnasien

Am Dienstag, dem 14.05.2019, wurde am Ratsgymnasium das 2. Schnellschachturnier zwischen Teilnehmern der Schach-AGs des Ratsgymnasiums, des Gymnasiums Groß-Ilsede und...
Aufrufe: 139 - 19.05.2019 mehr

Das diesjährige Abitheater

"Voll aus dem Leben"am 02. Juni um 18 Uhrund 03. Juni um 19 UhrDie Laienspielgruppe „Die Lumpentruppe“ ist mal wieder völlig unvorbereitet, aber wie immer...
Aufrufe: 322 - 09.05.2019 mehr

Ratse-Training im Viervierteltakt

Am späten Nachmittag des 04.04.19 fanden sich zum dritten Mal zahlreiche Viertklässler der Grundschulen sowie Fünft- und Sechstklässler des Ratsgymnasiums zusammen,...
Aufrufe: 426 - 02.05.2019 mehr

Hubertus Heil: Besuch des Bundesministers

Am vergangenen Freitag, den 26.04.2019, haben wir einen inspirierenden und prominenten Gesprächspartner bei uns empfangen: Herrn Hubertus Heil. Er ist seit 20 Jahren...
Aufrufe: 411 - 28.04.2019 mehr

Grüße aus dem spanischen Frühling

Heute waren wir in Segovia. Um 8.20 Uhr trafen wir uns an der Schule, um mit dem Bus in Richtung Segovia zu fahren. Dort erwartete uns eine interessante...
Aufrufe: 582 - 20.04.2019 mehr

Fahrradfahren gegen den Klimawandel

Wir, die Klasse 8d, nehmen an der Aktion „Fahr Rad! Fürs Klima auf Tour!" teil. Gemeinsam mit Frau Schweer wollen wir es schaffen, so viele Alltagswege (z.B....
Aufrufe: 294 - 20.04.2019 mehr

Dem Feuerlöschergas auf der Spur

Der Begabtenverbund Chemie hat am vergangenen Donnerstag Viertklässler aus den Grundschulen des Landkreises Peine eingeladen, um mit interessierten...
Aufrufe: 601 - 20.04.2019 mehr

MINTeinander nach Köln

Kälte, Regen, schlechtes Wetter? Egal! Gummibärchen herstellen, Bayer kennenlernen und eine Ralley zur Erde haben trotzdem riesig Spaß gemacht! Bereits zum...
Aufrufe: 525 - 20.04.2019 mehr

Erster ganzer Tag in Alcorcón

Nach der gestrigen Anreise starteten wir heute, am 30.03., in unseren ersten richtigen Tag in Alcorcón. Unser Programm begann mit dem Empfang durch den Schulleiter...
Aufrufe: 559 - 20.04.2019 mehr