Europaschule Schule-ohne-Rassismus

Austauschschülerin aus den USA

Hallo! Ich bin Tia Smith und ich komme aus Philadelphia, Pennsylvania und bin eine Austauschschülerin mit Rotary Youth Exchange. Im September 2012 bin ich nach Deutschland gekommen. Erst war ich bei Familie Tarrey in Dungelbeck. Wir haben viele Ausflüge gemacht. Sie haben für mich einen Deutschkurs bei der Caritas in Peine und bei der Volkshochschule in Braunschweig organisiert, damit ich schnell Deutsch lerne, denn das konnte ich vorher nicht sprechen. Sie haben mir Braunschweig gezeigt und wir haben die ehemalige deutsch-deutsche Grenze besichtigt. In den Herbstferien waren wir zusammen auf Spiekeroog. Morgens bin ich mit meiner Gastschwester Hanna aus der 8c mit dem Bus zur Schule gefahren.

Ich gehe in die Klasse 10c mit meiner zweiten Gastschwester Svenja H. aus Mödesse. Bei ihrer Familie habe ich Weihnachten gefeiert und wir haben einen großen Weihnachtsmarkt in der Nähe von Celle besucht. Wir sind im Harz Schlitten gefahren und haben eine Silvesterparty gemacht.

Ende Februar bin ich wieder nach Dungelbeck umgezogen und wohne jetzt bei Familie Hofmann. Mein Gastbruder Felix geht in die 10a und Luise geht mit Hanna zusammen in eine Klasse. In den Osterferien habe ich eine Europatour mit Rotex gemacht und viele Länder kennengelert. Ostern habe ich zusammen mit meinen Gastgeschwistern Eier gesucht. Am 1.Mai sind wir mit dem Schlauchboot auf der Aller gefahren. Wir waren zusammen im Zoo und haben eine Radtour gemacht. Familie Hofmann hat mir das Schwimmen beigebracht, ich habe das Seepferdchen gemacht. Nächstes Wochenende fahre ich mit der DLRG zu einem Pfingstcamp in den Harz.

Während meiner Zeit in Deutschland habe ich auch viele Ausflüge mit Rotex gemacht und Schüler aus anderen Ländern kennengelernt.

Meine Zeit in Deutschland war für mich sehr interessant. Ich habe viele neue Dinge kennengelernt und mit meinen drei Gastfamilien viele Ausflüge gemacht. Am Ratsgymnasium Peine wurde ich von meinen Mitschülern freundlich aufgenommen und die Lehrer haben mir bei Problemen geholfen. Ich freue mich, dass ich jetzt so gut Deutsch sprechen kann und fast alles verstehe.

Katholischer Religionskurs spendet für krebskranke Kinder!


Am 29.04.2013 spendeten wir, der kath. Religionskurs (5a-e) von Frau Abschlag, 200 Euro dem Elternverein für krebskranke Kinder! Neben dem Geld brachten wir den Kindern noch selbst gemachte Puzzle mit christlichen Sprüchen in die MHH mit.

Ganz im Sinne der Nachfolge Jesu ist es uns gelungen, kranken Kindern eine riesen große Freude zu machen!
Vielen Dank an ALLE, die unsere Aktion unterstützt haben.
Lieben Gruß vom Religionskurs (5a-e) und Frau Abschlag

Besuch einer Moschee

Am 30.4.13 unternahm die ev. Religionsgruppe der Klassen 8a und 8c eine Exkursion zur Moschee des ditib - Vereins in Peine.
Wir wurden sehr herzlich aufgenommen und alle Fragen, die wir während der Islam - Einheit im Unterricht gesammelt hatten, wurden beantwortet.
Besonders das Erleben des Mittagsgebetes war sehr interessant und vermittelte hautnah einen wichtigen Bestandteil des Islams.
Die Einladung, jederzeit wiederzukommen, werden wir gerne annehmen, da der Besuch eine sehr lohnende Bereicherung des Unterrichts darstellt
und das verständnisvolle Zusammenleben der Religionen besonders fördert.

Pult

Kleiner Chor auf großer Fahrt

Vom 2. bis 4. Mai war der Unterstufenchor des Ratsgymnasiums auf seiner diesjährigen AG-Fahrt, die auch dieses Mal wieder nach Wolfenbüttel in die Landesmusikakademie und das dortigen Jugendgästehaus geführt hat. Mit 19 Mädchen und einem tapferen Jungen wurde in den wunderbaren Räumen mit Blick ins Grüne gesungen, gehört, gespielt, getanzt, jongliert und viel gelacht.

phoca_thumb_m_DSCF4865phoca_thumb_m_DSCF4939phoca_thumb_m_DSCF4919phoca_thumb_m_DSCF4851phoca_thumb_m_DSCF4883phoca_thumb_m_DSCF4909phoca_thumb_m_DSCF4929phoca_thumb_m_DSCF4943phoca_thumb_m_DSCF4861phoca_thumb_m_DSCF4889phoca_thumb_m_DSCF4977phoca_thumb_m_DSCF4922phoca_thumb_m_DSCF4918phoca_thumb_m_DSCF4980phoca_thumb_m_DSCF4837phoca_thumb_m_DSCF4886phoca_thumb_m_DSCF4859phoca_thumb_m_DSCF4952phoca_thumb_m_DSCF4974phoca_thumb_m_DSCF4942phoca_thumb_m_DSCF4924phoca_thumb_m_DSCF4926phoca_thumb_m_DSCF4893phoca_thumb_m_DSCF4885phoca_thumb_m_DSCF4854phoca_thumb_m_DSCF4970
phoca_thumb_m_DSCF4942phoca_thumb_m_DSCF4929phoca_thumb_m_DSCF4837phoca_thumb_m_DSCF4974phoca_thumb_m_DSCF4859phoca_thumb_m_DSCF4909phoca_thumb_m_DSCF4851phoca_thumb_m_DSCF4926phoca_thumb_m_DSCF4952phoca_thumb_m_DSCF4922phoca_thumb_m_DSCF4883phoca_thumb_m_DSCF4977phoca_thumb_m_DSCF4918phoca_thumb_m_DSCF4893phoca_thumb_m_DSCF4889phoca_thumb_m_DSCF4861phoca_thumb_m_DSCF4970phoca_thumb_m_DSCF4865phoca_thumb_m_DSCF4939phoca_thumb_m_DSCF4980phoca_thumb_m_DSCF4919phoca_thumb_m_DSCF4854phoca_thumb_m_DSCF4924phoca_thumb_m_DSCF4886phoca_thumb_m_DSCF4885phoca_thumb_m_DSCF4943
phoca_thumb_m_DSCF4885phoca_thumb_m_DSCF4974phoca_thumb_m_DSCF4886phoca_thumb_m_DSCF4952phoca_thumb_m_DSCF4861phoca_thumb_m_DSCF4837phoca_thumb_m_DSCF4970phoca_thumb_m_DSCF4889phoca_thumb_m_DSCF4980phoca_thumb_m_DSCF4909phoca_thumb_m_DSCF4918phoca_thumb_m_DSCF4851phoca_thumb_m_DSCF4893phoca_thumb_m_DSCF4865phoca_thumb_m_DSCF4926phoca_thumb_m_DSCF4943phoca_thumb_m_DSCF4919phoca_thumb_m_DSCF4922phoca_thumb_m_DSCF4859phoca_thumb_m_DSCF4942phoca_thumb_m_DSCF4929phoca_thumb_m_DSCF4977phoca_thumb_m_DSCF4924phoca_thumb_m_DSCF4939phoca_thumb_m_DSCF4854phoca_thumb_m_DSCF4883
phoca_thumb_m_DSCF4974phoca_thumb_m_DSCF4889phoca_thumb_m_DSCF4943phoca_thumb_m_DSCF4924phoca_thumb_m_DSCF4861phoca_thumb_m_DSCF4851phoca_thumb_m_DSCF4909phoca_thumb_m_DSCF4980phoca_thumb_m_DSCF4859phoca_thumb_m_DSCF4977phoca_thumb_m_DSCF4837phoca_thumb_m_DSCF4939phoca_thumb_m_DSCF4929phoca_thumb_m_DSCF4926phoca_thumb_m_DSCF4919phoca_thumb_m_DSCF4918phoca_thumb_m_DSCF4865phoca_thumb_m_DSCF4883phoca_thumb_m_DSCF4885phoca_thumb_m_DSCF4942phoca_thumb_m_DSCF4893phoca_thumb_m_DSCF4922phoca_thumb_m_DSCF4970phoca_thumb_m_DSCF4854phoca_thumb_m_DSCF4952phoca_thumb_m_DSCF4886
phoca_thumb_m_DSCF4980phoca_thumb_m_DSCF4851phoca_thumb_m_DSCF4909phoca_thumb_m_DSCF4859phoca_thumb_m_DSCF4922phoca_thumb_m_DSCF4926phoca_thumb_m_DSCF4865phoca_thumb_m_DSCF4885phoca_thumb_m_DSCF4924phoca_thumb_m_DSCF4893phoca_thumb_m_DSCF4943phoca_thumb_m_DSCF4886phoca_thumb_m_DSCF4929phoca_thumb_m_DSCF4977phoca_thumb_m_DSCF4952phoca_thumb_m_DSCF4919phoca_thumb_m_DSCF4942phoca_thumb_m_DSCF4889phoca_thumb_m_DSCF4939phoca_thumb_m_DSCF4974phoca_thumb_m_DSCF4837phoca_thumb_m_DSCF4970phoca_thumb_m_DSCF4861phoca_thumb_m_DSCF4854phoca_thumb_m_DSCF4918phoca_thumb_m_DSCF4883

Mehr Bilder gibt es in der Galerie.

Neben dem Einstudieren neuer Lieder und dem Vertiefen der schon bekannten Melodien standen auch viele Übungen zum richtigen Umgang mit der Stimme auf dem Programm, denn bis zu sieben Stunden Probenarbeit am Tag brauchen eine gut aufgewärmte Stimme. Aber auch Warm ups für den Rest des Körpers inklusive Koordinationsübungen wurden im Verlaufe der zweieinhalb Tage immer wieder eingebaut, u. a. als Vorübungen für die Choreographien, die zum Schlager „Kriminaltango“ und zum Musical-Stück „Willkommen! Bienvenue! Welcome!“ (aus „Cabaret“) einstudiert wurden. Einen wichtigen Bestandteil der Proben bildeten darüber hinaus (wie auch in den regulären wöchentlichen Proben) spielerische Hörübungen, da das gemeinsame Singen ein bewusstes Zu- und Hinhören aufeinander erfordert. Spielerisch und unterhaltsam ging es dann ebenfalls an den Abenden zu: Die vom Chorleiter Herrn Buchwald mitgebrachten Jongliersachen wurden nicht nur zum Erlernen von Bällewerfen, Tellerdrehen und Tuch-Jonglage genutzt, sondern auf vielfältige und mitunter sehr kreative Weise eingesetzt, was für viel Erheiterung sorgte.

Unterstützt wurde der Chor auf dieser Fahrt von Barbara Deinsberger, einer Chorleiterin aus Kassel, die schon mehrfach die Musikfachschaft auf ihren Probenfahrten begleitet hat. Ergebnisse dieser intensiven Proben werden selbstverständlich in den Sommerkonzerten am 20. Juni, aber auch schon auf der Informationsveranstaltung am 14. Mai zu hören sein.

Klasse 10c moderiert im NDR Hannover

Einen ganz besonderen Auftritt in Hannover hatte die Klasse 10c kurz vor den Osterferien: Am Mittwoch, den 6. März, hielten die SchülerInnen auf der Bühne des Kleinen Sendesaals im NDR am Maschsee vor rund 200 Zuhörern eine Konzerteinführung zum Filmklassiker „Metropolis“. Dabei ging es neben der speziell für diesen Film durchkomponierten Musik auch um allgemeine Techniken und Einsatzmöglichkeiten von Filmmusik, sowie um die spannende Geschichte der Filmentstehung von „Metropolis“ und die Rekonstruktion dieses Schwarz-Weiß-Filmes aus dem Jahr 1927, der erst seit 2010 wieder in seiner nahezu originalen Gestalt existiert. Bis dahin galten etliche Szenen über 80 Jahre lang als verschollen, bis sie in einem Archiv in Buenos Aires sensationell wieder gefunden wurden.

phoca_thumb_m__DSF4689phoca_thumb_m__DSF4676phoca_thumb_m__DSF4668phoca_thumb_m__DSF4685phoca_thumb_m__DSF4654phoca_thumb_m__DSF4666phoca_thumb_m__DSF4753phoca_thumb_m__DSF4672phoca_thumb_m__DSF4699phoca_thumb_m__DSF4696phoca_thumb_m__DSF4652phoca_thumb_m__DSF4692phoca_thumb_m__DSF4722phoca_thumb_m__DSF4756
phoca_thumb_m__DSF4699phoca_thumb_m__DSF4685phoca_thumb_m__DSF4696phoca_thumb_m__DSF4654phoca_thumb_m__DSF4668phoca_thumb_m__DSF4652phoca_thumb_m__DSF4756phoca_thumb_m__DSF4672phoca_thumb_m__DSF4753phoca_thumb_m__DSF4666phoca_thumb_m__DSF4676phoca_thumb_m__DSF4692phoca_thumb_m__DSF4722phoca_thumb_m__DSF4689
phoca_thumb_m__DSF4685phoca_thumb_m__DSF4666phoca_thumb_m__DSF4652phoca_thumb_m__DSF4699phoca_thumb_m__DSF4654phoca_thumb_m__DSF4676phoca_thumb_m__DSF4672phoca_thumb_m__DSF4753phoca_thumb_m__DSF4756phoca_thumb_m__DSF4722phoca_thumb_m__DSF4696phoca_thumb_m__DSF4689phoca_thumb_m__DSF4692phoca_thumb_m__DSF4668
phoca_thumb_m__DSF4692phoca_thumb_m__DSF4654phoca_thumb_m__DSF4689phoca_thumb_m__DSF4668phoca_thumb_m__DSF4753phoca_thumb_m__DSF4696phoca_thumb_m__DSF4672phoca_thumb_m__DSF4699phoca_thumb_m__DSF4722phoca_thumb_m__DSF4685phoca_thumb_m__DSF4676phoca_thumb_m__DSF4666phoca_thumb_m__DSF4652phoca_thumb_m__DSF4756
phoca_thumb_m__DSF4696phoca_thumb_m__DSF4685phoca_thumb_m__DSF4654phoca_thumb_m__DSF4666phoca_thumb_m__DSF4689phoca_thumb_m__DSF4756phoca_thumb_m__DSF4668phoca_thumb_m__DSF4699phoca_thumb_m__DSF4676phoca_thumb_m__DSF4692phoca_thumb_m__DSF4722phoca_thumb_m__DSF4672phoca_thumb_m__DSF4652phoca_thumb_m__DSF4753

Mehr Bilder gibt es in der Galerie.

Ratsgymnasium zum Kennenlernen und Mitmachen

Liebe Viertklässler, liebe Eltern aller Viertklässler,

das Ratsgymnasium lädt alle interessierten künftigen Fünftklässler ein zur Informationsveranstaltung „Ratsgymnasium zum Kennenlernen und Mitmachen“.

Wann? Am Dienstag, dem 14. Mai 2013, ab 16.00 Uhr.

Bei der wichtigen Entscheidung für die weitere Schullaufbahn möchten wir Eltern und künftige Schülerinnen und Schüler nach besten Kräften beraten. Wir zeigen allen die neue Schule, wie sie aussieht, wie sie arbeitet, welche Lehrkräfte für die Kinder da sind, welche Angebote wir eingerichtet haben.

Kinder und Eltern erhalten die Gelegenheit, Einblicke in unsere Schule, unsere Arbeit

in den Stammklassen, in der Orchesterklasse, in der Forscherklasse

zu bekommen.

Zur Begrüßung der Gäste öffnet ein Cafe von Eltern für Eltern schon ab 16.00 Uhr.
Hier besteht die Möglichkeit, Fragen zu stellen, Erfahrungen auszutauschen und das Ratsgymnasium von Elternseite kennen zu lernen.

Ab 17.00 Uhr findet die Informationsveranstaltung in der Aula statt.
Im Anschluss daran, ab ca. 18.00 Uhr, bieten wir ein buntes Kennenlernprogramm in der ganzen Schule an.

Wir freuen uns auf viele interessierte Kinder und Eltern

Ihr Jan Eckhoff
Schulleiter

Workshopkonzert und Informationsabend zum Musikprofil am 25.4.

Am Donnerstag, den 25.4., findet um 18.00 Uhr wieder ein Workshopkonzert in der Aula des Ratsgymnasiums statt. Es ist bereits das 22. Konzert dieser Veranstaltungsreihe, die nun schon seit 6 Jahren den Schülerinnen und Schülern regelmäßig die Gelegenheit gibt, ihre vokalen und instrumentalen Fähigkeiten auf der Konzertbühne zu präsentieren.

Im dritten Konzert dieses Schuljahres stehen SchülerInnen der Jahrgänge 5-12 auf der Bühne, so dass den Zuhörern eine besonders große Vielfalt geboten wird. Sogar eine ganze Klasse ist mit von der Partie: Die 5d präsentiert drei schwungvolle Lieder, die sie im Musikunterricht eingeübt hat. Darüber hinaus gibt es in gewohnter Weise Einzel- und Kleingruppenbeiträge, in denen diesmal Stücke für

Saxophone (ein Trio mit Schülerinnen aus drei 5. Klassen)

Querflöten (Naja Deppe, 7c, gemeinsam mit Sophia Kluge, 8c; Marina Kreye, 10c; sowie Alina Blumstein und Jule Decker, beide 5c)

Klavier solo (Jarne Stipka, 5c; Jannis Hallmann, 6c, Chris-Julian Deutzer, 7c)

Klarinette (Lisa Bork mit Klavierbegleitung von Esther Mönning, beide 12. Jg.)

zu hören sein werden.

Besonders herzlich sind zu diesem Konzert Schülerinnen und Schüler aus vierten Klassen zusammen mit ihren Eltern eingeladen, denn im Anschluss an das Konzert (ca. 19.15 Uhr) wird es einen Informationsabend zum Musikprofil am Ratsgymnasium geben. Dort gibt es neben allem Wissenswerten zum Musikprofil auch die Gelegenheit, sich schon einmal die Musikräume des Ratsgymnasiums anzuschauen.

Der Eintritt zum Konzert ist wie immer frei.

4. Städtepartnerschaftstag Peine - Aschersleben

stephaneum

Brücken bauen auf besondere Weise: Das war eines der Hauptthemen der 150 Schülerinnen und Schüler der jeweils 8. Klassen des Ratsgymnasiums Peine und des Gymnasiums Stephaneum aus Aschersleben, die sich anlässlich eines vierten städtepartnerschaftlichen Tages am Donnerstag, 07. März 2013 erneut trafen.

In einer kleinen Feierstunde eröffneten die beiden Schulleiter Dr. Jan Eckhoff und Klaus Winter sowie Peines Bürgermeister Michael Kessler den Partnerschaftstag. Bürgermeister Kessler betonte hierbei die Bedeutung von Brücken: „Diese deutsch-deutsche Partnerschaft ist anders als eine Bekanntschaft oder Freundschaft über Ländergrenzen hinweg.“ Es gehe konkret darum, Mauern abzubauen, Ideen auszutauschen und zusammenzuwachsen.

phoca_thumb_m_DSC_0084phoca_thumb_m_DSC_0072phoca_thumb_m_DSC_0126phoca_thumb_m_DSC_0011phoca_thumb_m_DSC_0083phoca_thumb_m_P1090709phoca_thumb_m_P1090696phoca_thumb_m_P1090784phoca_thumb_m_DSC_0108phoca_thumb_m_DSC_0117phoca_thumb_m_DSC_0109phoca_thumb_m_DSC_0113phoca_thumb_m_DSC_0123phoca_thumb_m_DSC_0043phoca_thumb_m_P1090713phoca_thumb_m_P1090743phoca_thumb_m_DSC_0059phoca_thumb_m_DSC_0103phoca_thumb_m_DSC_0048phoca_thumb_m_DSC_0058phoca_thumb_m_DSC_0092phoca_thumb_m_P1090765phoca_thumb_m_DSC_0086phoca_thumb_m_DSC_0079phoca_thumb_m_DSC_0111phoca_thumb_m_P1090772phoca_thumb_m_P1090752phoca_thumb_m_DSC_0096phoca_thumb_m_P1090810phoca_thumb_m_DSC_0101phoca_thumb_m_P1090802phoca_thumb_m_P1090768phoca_thumb_m_DSC_0082phoca_thumb_m_DSC_0115phoca_thumb_m_DSC_0132phoca_thumb_m_DSC_0070phoca_thumb_m_DSC_0051phoca_thumb_m_P1090813phoca_thumb_m_P1090747phoca_thumb_m_DSC_0134phoca_thumb_m_DSC_0106phoca_thumb_m_DSC_0066phoca_thumb_m_DSC_0065phoca_thumb_m_P1090699phoca_thumb_m_DSC_0104phoca_thumb_m_DSC_0102phoca_thumb_m_P1090751phoca_thumb_m_DSC_0049phoca_thumb_m_P1090701phoca_thumb_m_P1090789phoca_thumb_m_DSC_0085phoca_thumb_m_P1090736phoca_thumb_m_DSC_0087phoca_thumb_m_P1090703phoca_thumb_m_DSC_0056phoca_thumb_m_P1090790phoca_thumb_m_P1090762phoca_thumb_m_DSC_0099
phoca_thumb_m_P1090784phoca_thumb_m_DSC_0113phoca_thumb_m_P1090813phoca_thumb_m_DSC_0085phoca_thumb_m_P1090751phoca_thumb_m_DSC_0109phoca_thumb_m_DSC_0051phoca_thumb_m_P1090703phoca_thumb_m_P1090772phoca_thumb_m_DSC_0070phoca_thumb_m_DSC_0103phoca_thumb_m_P1090736phoca_thumb_m_DSC_0108phoca_thumb_m_P1090765phoca_thumb_m_P1090768phoca_thumb_m_DSC_0058phoca_thumb_m_DSC_0115phoca_thumb_m_DSC_0083phoca_thumb_m_DSC_0102phoca_thumb_m_P1090789phoca_thumb_m_DSC_0101phoca_thumb_m_P1090762phoca_thumb_m_DSC_0134phoca_thumb_m_P1090810phoca_thumb_m_P1090743phoca_thumb_m_DSC_0086phoca_thumb_m_DSC_0117phoca_thumb_m_DSC_0092phoca_thumb_m_P1090790phoca_thumb_m_DSC_0096phoca_thumb_m_DSC_0072phoca_thumb_m_DSC_0106phoca_thumb_m_P1090802phoca_thumb_m_DSC_0049phoca_thumb_m_DSC_0056phoca_thumb_m_P1090699phoca_thumb_m_DSC_0087phoca_thumb_m_DSC_0132phoca_thumb_m_DSC_0059phoca_thumb_m_DSC_0123phoca_thumb_m_DSC_0011phoca_thumb_m_DSC_0126phoca_thumb_m_DSC_0043phoca_thumb_m_DSC_0066phoca_thumb_m_P1090747phoca_thumb_m_P1090713phoca_thumb_m_DSC_0082phoca_thumb_m_DSC_0048phoca_thumb_m_DSC_0084phoca_thumb_m_DSC_0065phoca_thumb_m_P1090701phoca_thumb_m_DSC_0079phoca_thumb_m_DSC_0099phoca_thumb_m_P1090752phoca_thumb_m_DSC_0104phoca_thumb_m_P1090709phoca_thumb_m_DSC_0111phoca_thumb_m_P1090696
phoca_thumb_m_P1090701phoca_thumb_m_DSC_0059phoca_thumb_m_P1090713phoca_thumb_m_DSC_0079phoca_thumb_m_DSC_0082phoca_thumb_m_DSC_0084phoca_thumb_m_P1090813phoca_thumb_m_DSC_0113phoca_thumb_m_DSC_0123phoca_thumb_m_DSC_0101phoca_thumb_m_P1090810phoca_thumb_m_DSC_0086phoca_thumb_m_DSC_0103phoca_thumb_m_DSC_0111phoca_thumb_m_P1090751phoca_thumb_m_DSC_0070phoca_thumb_m_DSC_0134phoca_thumb_m_DSC_0087phoca_thumb_m_DSC_0051phoca_thumb_m_DSC_0132phoca_thumb_m_DSC_0083phoca_thumb_m_P1090772phoca_thumb_m_P1090802phoca_thumb_m_P1090765phoca_thumb_m_DSC_0043phoca_thumb_m_DSC_0096phoca_thumb_m_DSC_0092phoca_thumb_m_DSC_0109phoca_thumb_m_DSC_0117phoca_thumb_m_P1090747phoca_thumb_m_DSC_0085phoca_thumb_m_DSC_0049phoca_thumb_m_P1090696phoca_thumb_m_P1090752phoca_thumb_m_P1090699phoca_thumb_m_P1090736phoca_thumb_m_DSC_0072phoca_thumb_m_DSC_0056phoca_thumb_m_DSC_0115phoca_thumb_m_P1090789phoca_thumb_m_DSC_0066phoca_thumb_m_P1090784phoca_thumb_m_P1090768phoca_thumb_m_DSC_0065phoca_thumb_m_DSC_0126phoca_thumb_m_DSC_0102phoca_thumb_m_P1090790phoca_thumb_m_DSC_0108phoca_thumb_m_DSC_0106phoca_thumb_m_DSC_0104phoca_thumb_m_DSC_0011phoca_thumb_m_P1090709phoca_thumb_m_P1090743phoca_thumb_m_DSC_0099phoca_thumb_m_P1090703phoca_thumb_m_P1090762phoca_thumb_m_DSC_0048phoca_thumb_m_DSC_0058
phoca_thumb_m_DSC_0084phoca_thumb_m_DSC_0070phoca_thumb_m_DSC_0099phoca_thumb_m_DSC_0101phoca_thumb_m_DSC_0066phoca_thumb_m_P1090784phoca_thumb_m_P1090713phoca_thumb_m_DSC_0102phoca_thumb_m_P1090736phoca_thumb_m_DSC_0111phoca_thumb_m_P1090790phoca_thumb_m_P1090699phoca_thumb_m_P1090765phoca_thumb_m_DSC_0109phoca_thumb_m_DSC_0123phoca_thumb_m_DSC_0079phoca_thumb_m_P1090768phoca_thumb_m_DSC_0104phoca_thumb_m_DSC_0115phoca_thumb_m_P1090772phoca_thumb_m_P1090701phoca_thumb_m_P1090751phoca_thumb_m_DSC_0011phoca_thumb_m_DSC_0082phoca_thumb_m_P1090752phoca_thumb_m_P1090762phoca_thumb_m_DSC_0065phoca_thumb_m_DSC_0048phoca_thumb_m_DSC_0096phoca_thumb_m_DSC_0049phoca_thumb_m_DSC_0106phoca_thumb_m_DSC_0132phoca_thumb_m_DSC_0092phoca_thumb_m_P1090743phoca_thumb_m_DSC_0108phoca_thumb_m_DSC_0134phoca_thumb_m_DSC_0072phoca_thumb_m_DSC_0059phoca_thumb_m_P1090802phoca_thumb_m_DSC_0113phoca_thumb_m_P1090810phoca_thumb_m_DSC_0043phoca_thumb_m_DSC_0087phoca_thumb_m_P1090747phoca_thumb_m_P1090696phoca_thumb_m_P1090789phoca_thumb_m_P1090813phoca_thumb_m_P1090709phoca_thumb_m_DSC_0086phoca_thumb_m_DSC_0103phoca_thumb_m_DSC_0126phoca_thumb_m_DSC_0083phoca_thumb_m_DSC_0051phoca_thumb_m_DSC_0058phoca_thumb_m_DSC_0117phoca_thumb_m_P1090703phoca_thumb_m_DSC_0085phoca_thumb_m_DSC_0056
phoca_thumb_m_DSC_0065phoca_thumb_m_DSC_0106phoca_thumb_m_DSC_0096phoca_thumb_m_P1090703phoca_thumb_m_P1090751phoca_thumb_m_DSC_0123phoca_thumb_m_DSC_0092phoca_thumb_m_P1090813phoca_thumb_m_DSC_0115phoca_thumb_m_DSC_0043phoca_thumb_m_P1090701phoca_thumb_m_DSC_0109phoca_thumb_m_DSC_0072phoca_thumb_m_DSC_0059phoca_thumb_m_DSC_0087phoca_thumb_m_DSC_0099phoca_thumb_m_DSC_0051phoca_thumb_m_DSC_0066phoca_thumb_m_DSC_0084phoca_thumb_m_P1090768phoca_thumb_m_DSC_0079phoca_thumb_m_DSC_0101phoca_thumb_m_P1090709phoca_thumb_m_P1090736phoca_thumb_m_P1090752phoca_thumb_m_DSC_0108phoca_thumb_m_DSC_0103phoca_thumb_m_P1090743phoca_thumb_m_DSC_0113phoca_thumb_m_DSC_0086phoca_thumb_m_P1090789phoca_thumb_m_P1090790phoca_thumb_m_P1090747phoca_thumb_m_P1090784phoca_thumb_m_DSC_0126phoca_thumb_m_DSC_0104phoca_thumb_m_DSC_0083phoca_thumb_m_DSC_0058phoca_thumb_m_DSC_0117phoca_thumb_m_DSC_0070phoca_thumb_m_DSC_0056phoca_thumb_m_P1090762phoca_thumb_m_DSC_0111phoca_thumb_m_P1090765phoca_thumb_m_DSC_0049phoca_thumb_m_DSC_0085phoca_thumb_m_DSC_0082phoca_thumb_m_P1090810phoca_thumb_m_P1090713phoca_thumb_m_P1090696phoca_thumb_m_DSC_0048phoca_thumb_m_P1090802phoca_thumb_m_DSC_0132phoca_thumb_m_DSC_0134phoca_thumb_m_P1090772phoca_thumb_m_DSC_0011phoca_thumb_m_DSC_0102phoca_thumb_m_P1090699

Mehr Bilder gibt es in der Galerie.

Abitur 2013

Es ist wieder so weit. Alle achtzig Schülerinnen und Schüler des 12. Jahrgangs sind ab heute keine Schüler mehr, sondern hoch offiziell Prüflinge. In den nächsten drei Wochen wird in den schriftlichen Prüfungsfächern Blut und Wasser geschwitzt. Ab dem 6. Mai sind dann die allseits so beliebten mündlichen Prüfungen dran.
Wir wünschen allen Prüflingen die erhofften Erfolge! Es würde uns sehr freuen, wenn alle Achtzig am 21.06.2013 auf der Entlassungsfeier, mit einem Abiturzeugnis in der Hand, den angestrebten Status „Ehemalige(r)“ erlangen.

Andreas Köhler

Aus Rom zurückgekehrt

„Saget, Steine, mir an, o sprecht, ihr hohen Paläste ...“ – Bei Sonnenschein und Temperaturen von bis zu 18° Celsius promenierten die Lateinerinnen und Lateiner des 11. Jahrgangs unserer Schule durch eine Stadt voll gebauter Wunder. Und das in der ersten Ferienwoche, als in Peine noch Schnee fiel. In Tagesexkursionen ging es nicht nur zu den alten Steinen, also zu den Sehenswürdigkeiten, die alle Rom-Reisende unbedingt gesehen haben müssen: zum Kolosseum, Forum Romanum, Kapitol, Circus Maximus und zur Spanischen Treppe sowie zu den wichtigsten Plätzen und Kirchen Roms. Auch Perlen an der Peripherie der Stadt wie die Katakomben, die Kirche Santa Maria in Palmis, das Museo della Civiltà Romana oder Ostia Antica durften nicht fehlen. Nicht zu kurz kamen der Bummel über die Via del Corso und ein wenig Zeit für das erste Eis im Jahr. Beim Blick auf die Tiberinsel oder beim Picknick zwischen Zypressen, Pinien und Orangen auf Aventin und Palatin konnten wir uns darüber versichern, wie beschaulich eine Studienfahrt in die ewige Stadt auch sein kann. Für manchen unerwartet in dieser Jahreszeit, aber sehr willkommen nach einem langen Tag und einer langen Woche gestaltete sich schließlich das Fußbad am Strand von Ostia.

Seite 106 von 112

<< Start < Zurück 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 Weiter > Ende >>

Termine

  • 01.06.–02.06. Pfingsten
  • 03.06. Sprechprüfung 2. Fremdsprache Jg10
  • 08.06. FK Kunst
  • 08.06. FK Mathematik 16:00-17:30
  • 08.06. FK Informatik 18:00-19:30
  • 10.06. FK Erdkunde 17:00-18:30
  • 11.06. FK Spanisch 17:00-18:30
  • 12.06. Schwimm-Wettkämpfe Jg10
  • 15.06. FK Sport 17:00-19:00
  • 15.06. FK Po-Wirtschaft 17:00-18:30
  • 17.06. FK Englisch 17:00-18:30
  • 23.06. FK Werte u. Normen 16:00-17:30
  • 24.06. ASA-Sitzung 16:00-17:00
  • 25.06. Exkursion Zoo Hannover 5a 08:00-15:00
  • 25.06. FK Physik 18:00-19:30
  • 02.07. Zensurenkonferenz 1: 7+10
  • 06.07.–10.07. Klassenfahrt 10a 10b 10c 10d
  • 06.07. Zensurenkonferenz 2: 5,6,8 14:00-19:00
  • 07.07. Zensurenkonferenz 3: 9,11,12
  • 14.07. Allg. DB 13:30-15:00
  • 16.07.–26.08. Sommerferien
  • 07.09.–11.09. Klassenfahrt Jg. 6
  • 07.09.–11.09. Studienfahrten Jg. 12
  • 25.09. Berufsweg-Parcours Jg. 11
  • 12.10.–23.10. Herbstferien
  • 09.11. Exkursioon Jg. 10 Bergen-Belsen
  • 13.11. Exkursion Jg. 10 Bergen-Belsen
  • 23.12.–08.01. Weihnachtsferien
  • 11.01.–30.01. Betriebspraktikum Jg. 11
  • 11.01.–27.01. Peine in Colmar
  • 25.01.–29.01. Ski- und Snowboardfahrt 12. Jg. (Alternativtermin)
  • 27.01.–16.02. Colmar in Peine
  • 22.03.–24.03. Probenfahrt Musik
  • 22.03.–27.03. Ski- und Snowboardfahrt 12. Jg.
  • 15.04. ABI-Info IV 13. Jg.
  • 19.04. Abitur Geschichte
  • 20.04. Abitur Kunst
  • 21.04. Abitur Chemie
  • 22.04. Abitur Religion Werte und Normen
  • 23.04. Abitur Englisch
  • 26.04. Abitur Biologie
  • 27.04. Abitur Latein
  • 28.04. Abitur Französisch
  • 29.04. Abitur Erdkunde
  • 30.04. Abitur Deutsch
  • 03.05. Abitur Politik-Wirtschaft
  • 04.05. Abitur Mathematik
  • 05.05. Abitur Musik
  • 07.05. Abitur Spanisch
  • 11.05. Abitur Physik
  • 26.05.–28.05. P5-Prüfungen
  • 27.05.–29.05. Unterstufenchorfahrt

Willkommen am Ratse!

Liebe Ratsaner, liebe Eltern und liebe Kollegen,mein Name ist Isabel Chapman und ich unterrichte seit diesem Halbjahr Mathematik und Sport am Ratsgymnasium.Wenn ich...
Aufrufe: 359 - 24.05.2020 mehr

Freiwilliges Soziales Jahr am Ratsgymnasium Peine

In einem Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) trägst du entscheidend zur Unterstützung deiner Mitmenschen bei und sammelst gleichzeitig wertvolle Erfahrungen. Außerdem...
Aufrufe: 130 - 06.05.2020 mehr

„MINT-Berufe besuchen Schule“

„MINT-Berufe besuchen Schule“ hat für die Schülerinnen und Schüler des 12. Jahrgangs am Ratsgymnasium am 11.3. stattgefunden!Als Referenten waren in diesem Jahr Frau...
Aufrufe: 2581 - 01.04.2020 mehr

Einsicht in Abitur-Klausuren 2019 entfällt

Liebe letztjährige Abiturientinnen und Abiturienten, unsere für Sa, 28.03.2020 geplante Veranstaltung zur Einsicht in die Abitur-Klausuren des vergangenen Jahres...
Aufrufe: 462 - 12.03.2020 mehr

„Hallo“ auf Irisch

Dia dhuit! Das heißt „Hallo“ auf Irisch. Ich habe die letzten 4 Monate des Jahres 2019 im Südwesten Irlands verbracht, genauer gesagt im County Kerry. Irland hat eine...
Aufrufe: 3823 - 12.03.2020 mehr

Woche der offenen Musik-Ensembles vom 9.-13. März 2020

Jede Woche musizieren rund 120 SchülerInnen über die Arbeit in den Musikprofilklassen hinaus in den Ensembles des Ratsgymnasiums. In der Woche vom 9.-13. März kann...
Aufrufe: 373 - 08.03.2020 mehr

Zu Besuch in Finnland II

Woche in Finnland bereitet uns allen viel Freude....
Aufrufe: 3818 - 06.03.2020 mehr

Sport statt Unterricht!

Am 17.2.2020 fand der Turnparcours der 5. Klassen statt. Alle fünf Klassen haben erfolgreich teilgenommen und den teilweise eingeübten Parcours überwunden. Der...
Aufrufe: 364 - 05.03.2020 mehr

Zu Besuch in Finnland

Nach guter Anreise mit Zug, Flugzeug und Bus, sind die Finnlandfahrer des 11. Jahrgangs zusammen mit Frau Netzer und Frau Schuchmann in Heinola angekommen. Bis zur...
Aufrufe: 3745 - 04.03.2020 mehr

Mädchen aufgepasst!

Zum März 2020 wird wieder ein neuer Durchgang im CyberMentor-Programm starten! Die Info-Flyer wurden in den Klassen an die Mädchen verteilt. – Wer den Termin verpasst...
Aufrufe: 3501 - 01.03.2020 mehr