Skikurs - Tag 3

Heute war der erste Tag an dem unsere Reise zum Mölltaler Gletscher begann. Leider mussten wir unsere Reise mit Verlusten antreten, da Angelina das Fieber zerschlagen hatte. Nach der Busfahrt, endlich mit Sitzplätzen, ging es weiter mit der Standseilbahn die unterirdisch den Berg hoch gefahren ist. Die 8 minütige Fahrt wurde begleitet von einer angeregten Diskussion wie die Bahn denn angetrieben wird, ohne Ergebnis.

Als wir nun endlich oben angekommen waren, erwartete uns so ziemlich das genaue Gegenteil vom gestrigen Wetter. Statt Sonnenschein und klarer Sicht mussten wir bei einem Schneesturm, 50 km/h Wind und nicht vorhandener Sicht fahren. Nachdem wir versuchten zur Bergspitze zu fahren, jedoch von anderen Fahrern vor dem schlechten Wetter gewarnt wurden, fuhren wir also zu einem (leicht veraltetem) 2er Lift, dessen Fahrt länger dauerte als die eigentliche Abfahrt. Halb erfroren vor der Bergalm angekommen, entschieden wir uns 2 Stunden lang im Warmen zu faulenzen. Als die Anfänger auch keine Lust mehr hatten (ebenfalls halb erfroren), gesellten sie sich zu den Profis. Jedoch erst nach einer durchwachsenen Kurswahl von Janosch, der scheinbar etwas 20m neben der Spur verloren hatte, und sich entschloss es suchen zu gehen. Nach einem köstlichen Mittagessen (diesmal wirklich!), ging es also für die Profis weiter. Leider mussten die Anfänger aufgrund zu schlechter Sicht länger faulenzen als geplant. Nach einer relativ ereignis -und sichtlosen ersten Abfahrt mit Herrn Ristig, Herrn Altena und Aaron entschieden wir uns während der zweiten Abfahrt -diesmal nur mit Aaron- ein wenig Spaß zu haben und gingen auf eine Kreiseltour, die die ganze Bahn in Anspruch nahm und Aaron, bei den vielen Stürzen, sichtlich Kopfschmerzen bereitete. Nebenbei fingen wir zur eigenen Belustigung an zu singen. Moritz hatte anscheinend zu viel von uns und entschloss sich kurzerhand sich dem wohl wesentlich interessanteren Abhang zuzuwenden. Tja, da lag er auch schon im Netz, aus dem das Rauskrabbeln etwas komplizierter war, als er geplant hatte.
Gegen Ende des Tages durften die Anfänger auch endlich nochmal auf die Piste, auch die Profis konnten noch ein paar Mal ohne Unterbrechung die Abfahrt runter Carven. Um die Wartezeit bis zur Heimreise erträglicher zu machen, starteten wir einen internen Krieg, welcher mit Schnee ausgefochten wurde. Gottseidank liefen in der Aprés-Ski Alm einige gute Schlager, die unsere Laune sichtlich aufheiterten. Nachdem Herr Altena eine Ladung Schnee ins Gesicht bekam, schloss er sich der Schneeballschlacht an. Dieses Kriegsgebiet weitete sich auch auf die gerade ankommenden Anfänger aus, die den Profis ausgeliefert waren, da sie damit beschäftigt gewesen sind nicht aus den Skiern zu kippen. Nach einer Busfahrt mit teilweise guter Musik der Mitfahrenden, endete der 3. Tag mit viel Spaß, trotz des schlechten Wetters.

Termine

  • 23.12.–08.01. Weihnachtsferien
  • 11.01.–30.01. Betriebspraktikum Jg. 11
  • 11.01.–27.01. Peine in Colmar
  • 25.01.–29.01. Ski- und Snowboardfahrt 12. Jg. (Alternativtermin)
  • 27.01.–16.02. Colmar in Peine
  • 22.03.–24.03. Probenfahrt Musik
  • 22.03.–27.03. Ski- und Snowboardfahrt 12. Jg.
  • 15.04. ABI-Info IV 13. Jg.
  • 19.04. Abitur Geschichte
  • 20.04. Abitur Kunst
  • 21.04. Abitur Chemie
  • 22.04. Abitur Religion Werte und Normen
  • 23.04. Abitur Englisch
  • 26.04. Abitur Biologie
  • 27.04. Abitur Latein
  • 28.04. Abitur Französisch
  • 29.04. Abitur Erdkunde
  • 30.04. Abitur Deutsch
  • 03.05. Abitur Politik-Wirtschaft
  • 04.05. Abitur Mathematik
  • 05.05. Abitur Musik
  • 07.05. Abitur Spanisch
  • 11.05. Abitur Physik
  • 26.05.–28.05. P5-Prüfungen
  • 27.05.–29.05. Unterstufenchorfahrt
  • 28.06.–29.06. Divergenzprüfungen
  • 01.07. Abi-Entlassung 10:00-13:00
  • 10.07. Abi-Ball
  • 11.07.–17.07. England-Fahrt Jg. 7
  • 12.07.–16.07. Klassenfahrt Jg. 10
  • 12.07.–16.07. Studienfahrt Jg. 12

Freiwilliges Soziales Jahr am Ratsgymnasium Peine

In einem Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) trägst du entscheidend zur Unterstützung deiner Mitmenschen bei und sammelst gleichzeitig wertvolle Erfahrungen. Außerdem...
Aufrufe: 631 - 06.05.2020 mehr

Sport statt Unterricht!

Am 17.2.2020 fand der Turnparcours der 5. Klassen statt. Alle fünf Klassen haben erfolgreich teilgenommen und den teilweise eingeübten Parcours überwunden. Der...
Aufrufe: 859 - 05.03.2020 mehr

Skikurs - Tag 3

Heute war der erste Tag an dem unsere Reise zum Mölltaler Gletscher begann. Leider mussten wir unsere Reise mit Verlusten antreten, da Angelina das Fieber...
Aufrufe: 1021 - 29.01.2020 mehr

Skikurs - Tag 2

Grützi! Der zweite Skitag geht in die Geschichte ein! Nach dem schmackhaften Frühstück voller Nougat Bits (nur leider ohne Wasser) ging es auf die Piste. In...
Aufrufe: 1027 - 29.01.2020 mehr

Skikurs - Es geht los!

Nach einer 12stündigen Busfahrt voller guter Laune, mit der Uhrzeit zunehmend schlechten Witzen und entspanntem Halbschlaf sind wir pünktlich um 7 Uhr...
Aufrufe: 943 - 28.01.2020 mehr

Willkommen am Ratse!

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern und liebe Lehrkräfte,ich bin der neue FSJ'ler am Ratsgymnasium in Peine und freue mich darauf, den Sport- und...
Aufrufe: 2229 - 30.08.2019 mehr

Fußballturnier der Schulen 2019

Am 2.5.2019 gab es ein Fußballturnier der Schulen; Veranstaltungsort war die IGS Peine/Vöhrum. An diesem Tag waren die Jahrgänge 2007 bis 2009 dran. Auch das...
Aufrufe: 1234 - 19.06.2019 mehr

Erfolge beim Triathlon

Wir gratulieren unseren beiden Ratse-Teams zu hervorragenden zweiten und dritten Plätzen beim Staffel-Triathlon der Schüler am 16. Juni. Noch erfolgreicher war Herr...
Aufrufe: 1312 - 17.06.2019 mehr

Triathlon in Sicht

Am Sonntag, dem 16. Juni, wird auch in diesem Jahr um 9.00 Uhr der Startschuss zu einem Triathlon fallen. Treffpunkt für alle gemeldeten Triathleten ist der...
Aufrufe: 1201 - 05.06.2019 mehr

Es wurde sportlich!

Am 15.03.2019 gaben die 5. Klassen alles! In den letzten drei Stunden turnten die Schülerinnen und Schüler durch den Turnparcours. Dieser bestand aus folgenden...
Aufrufe: 1241 - 27.05.2019 mehr

Triathlon? – Bewirb dich jetzt!

Mit dem Frühjahr steht auch die Gelegenheit ins Haus, an einem Triathlon teilzunehmen. Die Peiner Tri-Speedys und die Peiner Allgemeine Zeitung haben...
Aufrufe: 1459 - 07.03.2019 mehr

Völkerballturnier 2019

„Der Ball gilt stets als heiß“, weiß Wikipedia, wenn man sie nach dem beliebten Völkerballspiel fragt. Das bekamen auch Schülerinnen und Schüler des Ratsgymnasium...
Aufrufe: 2029 - 06.02.2019 mehr

Hochkonzentriert bis zum letzten Zug

Schachturnier im Kraftwerk Mehrum erreicht zu Jahresbeginn unter den Peiner Schulen mittlerweile Kultcharakter. Am 12. Januar 2019 fand das beliebte Neujahrsturnier,...
Aufrufe: 1565 - 22.01.2019 mehr

Neue Beiträge zur bewegten Schule

Hallo, mein Name ist Hannah Müller und ich habe dieses Jahr am Sibylla-Merian-Gymnasium in Meinersen mein Abitur gemacht. Ich unterstütze seit dem 01.12.18 im Rahmen...
Aufrufe: 1374 - 14.12.2018 mehr

Jahresausklang? – Tor!

Weihnachtszeit – das ist auch Turnier-Zeit am Ratsgymnasium. In diesem Jahr ergeht der Aufruf an die 10. sowie 11. Klassen und an den 12. Jahrgang, sich...
Aufrufe: 2739 - 02.12.2018 mehr