Nanchang

Nanchang

Den Wandel im Reich der Mitte erleben und verstehen: 14 Tage in einer chinesischen Millionen-Stadt leben, eine jahrtausendealte Tradition entdecken, den Umgang mit der aufstrebenden Wirtschaftsmacht kennenlernen und 14 Tage als Gastgeber für chinesische Schüler unsere westliche Kultur und Lebensweisen vermitteln - das alles steckt in unserem Schüleraustausch mit Nanchang!

Im September ging der Austausch mit der Mittelschule Nr. 1 aus Nanchang nun in die vierte Runde: vom 20.09. bis zum 02.10.2015 waren 19 Schülerinnen und Schüler sowie fünf Lehrerinnen und Lehrer zu Besuch im Landkreis Peine.

Schüler und Lehrer der fünf Schulen - Ratsgymnasium Peine, Gymnasium am Silberkamp, Gymnasium Groß Ilsede, Julius-Spiegelberg-Gymnasium Vechelde und der Berufsbildenden Schulen des Landkreises Peine - waren Gastgeber.

Mit Hilfe des gemeinnützigen Vereins „Schulpartnerschaften Nanchang“, dem Engagement der Gastlehrer, der Gastschüler und deren Eltern sowie der wito gmbh konnte erneut ein abwechslungsreiches Programm im Landkreis und der Region für die Gäste aus dem Reich der Mitte vorbereitet werden.

Die chinesischen Gäste nahmen am Unterricht in der Schule teil. An unterrichtsfreien Tagen stand ein bunter Mix an Aktivitäten auf dem Plan. Auf der Eröffnungsfeier am Julius-Spiegelberg-Gymnasium musizierten oder präsentierten Schülerinnen und Schüler aller Schulen. Besonders beeindruckend war die Tai-Chi-Vorführung der Schülerinnen und Schüler der Mittelschule Nr.1 aus Nanchang. Aber zum Beispiel auch ein selbstgeschriebenes Gedicht wurde von deutschen Schülerinnen des JSG präsentiert. Luise Hofmann vom Ratsgymnasium musizierte gemeinsam mit Jan vom JSG.

Weitere Programmpunkte waren der „Abend der Begegnung“ auf dem Rittergut Ankensen, an dem Landrat Franz Einhaus die chinesischen Gäste, politische Vertreter und Förderer des Austausches begrüßte. Anastasia Dorl vom Ratsgymnasium führte eine eigene Hip-Hop-Choreographie vor, Sophia Kluge und Henrik Domeyer (beide vom Ratsgymnasium) musizierten gemeinsam.

Weitere Programm-Highlights waren die Grillabende bei Leah und in der darauffolgenden Woche am Eixer See – organisiert von der Familie Hofmann. Besonders das Motorboot-Fahren, aber auch die Präsentation von Marina (BBS) über den Austausch kamen besonders gut an.

Neben den Programmpunkten, die vor allem durch die Schülerinnen und Schüler sowie Lehrerinnen und Lehrer organisiert worden sind, gab es mehrere gesponserte Ausflüge: ein von der Wolfsburg AG geförderter Besuch in der Autostadt sowie eine Reise zum Deutschen Bundestag in Berlin auf Einladung des Bundestagsabgeordneten Hubertus Heil. Ein Besuch an der Universität Clausthal-Zellerfeld und in Goslar wurde freundlicherweise durch eine Spende des Peiner Fördervereins für Jugend und Kultur e.V. ermöglicht.

Der Besuch unserer chinesischen Gäste und Freunde ist nun seit einer Woche beendet. Wir freuen uns nun wiederum auf unseren Gegenbesuch, der vom 10.3.16 bis zum 24.3.16 stattfinden wird. Wir sind alle schon sehr neugierig auf die Mittelschule Nr.1, Nanchang und China.

Vielleicht auch interessant:

Termine

  • 08.04.–23.04. Osterferien
  • 19.04. Pangea-Wettbewerb 2. Runde
  • 24.04. Jugend trainiert für Olympia Fußball
  • 25.04. Abitur Spanisch
  • 25.04. Fachkonferenz Latein 15:45-16:45
  • 29.04. Abitur Physik
  • 29.04. Fachkonferenz Physik 16:00-17:00
  • 29.04. Fachkonferenz Musik 18:00-19:00
  • 30.04. Abitur Deutsch
  • 30.04. Jugend trainiert für Olympia
  • 30.04. Fachkonferenz Deutsch 16:30-17:30
  • 30.04. Fachkonferenz Spanisch 17:00-18:00
  • 01.05. Unterrichtsfrei 00:05-00:05
  • 02.05. Abitur Religion/WuN
  • 02.05.–04.05. Unterstufenchor Fahrt
  • 02.05. Jugend trainiert für Olympia
  • 02.05. Buchhandlung Thalia 5a 10:15-12:30
  • 02.05. Fachkonferenz Mathematik 16:00-17:00
  • 06.05. Anmeldung neue 5. Klassen 10:00-17:00
  • 06.05. Buchhandlung Thalia 5d 11:00-12:30
  • 06.05. Fachkonferenz Geschichte 17:00-18:00
  • 07.05. Anmeldung neue 5. Klassen 10:00-17:00
  • 08.05. Abitur Englisch
  • 08.05. Exkursion Autostadt Wolfsburg 11e 07:30-15:30
  • 10.05. Abitur Französisch
  • 13.05. Abitur Musik
  • 14.05. Sprechprüfung 8. FS
  • 14.05. Pink Mint Jg. 9/10
  • 15.05. Ultimo KA Kurzfach
  • 15.05. Sprechprüfung 10. FS
  • 16.05. Karussell-Tag
  • 20.05.–22.05. P5-Prüfungen
  • 20.05. Unterrichtsfrei
  • 30.05.–31.05. Unterrichtsfrei
  • 04.06. Fachkonferenz Französisch 16:00-17:00
  • 04.06. Fachkonferenz Erdkunde 16:00-17:00
  • 04.06. Fachkonferenz Englisch 17:00-18:00
  • 04.06. Schulvorstand 18. Uhr 18:00-20:00
  • 05.06. Fachkonferenz Kunst 16:00-17:00
  • 06.06. Schwimmen Jg10
  • 06.06. ASA 16. Uhr
  • 06.06. Mitteilung Abi-Ergebnisse
  • 06.06. Schwimmtag Jg. 10
  • 10.06.–11.06. Unterrichtsfrei
  • 12.06. Meldeschluss Divergenzprüfungen
  • 12.06. Beirat Förderverein
  • 12.06. Fachkonferenz Sport 17:00-18:00
  • 14.06. Sommerkonzerte 17. und 19.30 Uhr 17:00-21:30
  • 15.06. Pangea-Wettbewerb 3. Runde
  • 17.06.–21.06. England 7, Fahrt 10
  • 17.06. Vorbesprechung Projekte 5.+6.Std.
  • 17.06. Fachkonferenz Werte und Normen 16:00-17:00
  • 18.06. Auslandsinfo Klasse 9
  • 19.06. Projekttag 1
  • 19.06. 5d Exkursion Ideen Expo 5d
  • 19.06. Exkursion Ideenexpo Hannover 5d 07:55-17:05
  • 20.06. Projekttag 2
  • 20.06. Ökogarten IGS Peine 5d 07:55-13:10
  • 21.06. Projekttag 3 / Projektvorstellung
  • 24.06.–25.06. Divergenzprüfungen
  • 24.06. ZK1 5-8
  • 25.06. ZK2 9-11
  • 26.06. Sportabzeichen Jg8
  • 26.06. Abi-Proben
  • 28.06. Abi-Entlassung
  • 02.07. Sportabzeichen Jg7
  • 02.07. Allg. DB 13.30 Uhr
  • 03.07. Zeugnisse 00:07-00:07
  • 04.07.–14.08. Sommerferien
  • 04.07. Abi-Ball
  • 21.08. Podiumsdiskussion Amnesty International 17:00-19:00
  • 23.09.–27.09. Kennenlernfahrt Jg. 5