Schauer der Erwartung

Schauer der Erwartung

Alles, was den Gästen im und am Ratsgymnasium musikalisch lieb und teuer sein kann, haben am gestrigen Donnerstagabend, dem 20. Dezember 2018, die Lehrenden im Fach Musik zusammen mit ihren Schützlingen aufgeboten. Wieder gab es zwei in sich geschlossene Adventskonzerte in der Aula des Ratsgymnasiums. Beide Veranstaltungen waren bis auf den letzten Platz besetzt.


Alle Musikprofilklassen, von der 5c über die 6c, 7c, 8c, 9c bis zur 10c, spendeten Kostproben ihrer Arbeit, die sie die letzten Schulwochen über begleitet hatte. Und auch in besonderen klassenübergreifenden Formationen wie den Chören, der Big Band oder dem Schulorchester bauten sich, mal besinnlich, mal atemberaubend, Harmonien auf, die geeignet waren, den Geist der Weihnacht zu beschwören. Dabei hatte traditionelles weihnachtliches Liedgut (etwa das wohlbekannte „Morgen kommt der Weihnachtsmann“, arrangiert für die 5c und dirigiert von dem Kollegen Meinhard Buchwald) ebenso seinen Platz wie Weihnachtsweisen aus anderen Teilen der Welt: Der Kollege und kommissarische Schulleiter Wolfram Bartsch ließ die Big Band in sattem Sound beispielsweise zu einem „White Christmas“ von Irving Berlin aufbrausen, und „Feliz Navidad“ von José Feliciano etwa wünschte das Schulorchester unter der Leitung der Kollegin Anna Rogozia. Eine weitere Kollegin, Andrea Kurtz, ließ mit der Musikprofilklasse 6c das schwedische Lied „Jul, jul, strålande jul“ erschallen. Doch auch Medleys fanden Anklang und ihren Platz in der abendlichen Playlist: Die Kollegin Sonja Bittner bot unter anderem mit der 9c Highlights aus „A Christmas Festival“ dar, während die Kollegin Monika Becker Themen und Motive aus „Der Herr der Ringe – Die Gefährten“ mit der 10c streifte und schließlich noch „All I want for Christmas is you“, eines der erfolgreichsten Weihnachtslieder, spielen ließ. Immer wieder traten einzelne Schülerinnen und Schüler mit Kadenzen oder begleiteten Solo-Partien aus ihren Ensembles hervor, entweder an ihren jeweiligen Instrumenten oder vokal.

Sehr feierlich wurde es mit der berühmten Partie aus Marc-Antoine Charpentiers „Te Deum“, die heutzutage bei Fernseh-Übertragungen im Rahmen der Eurovision verwendet wird. Diese brachte die Musikprofilklasse 7c mit Herrn Buchwald am Taktstock zu Gehör.

Wen all dies noch nicht hinreichend weihnachtlich gestimmt hatte, der konnte sich im ersten Adventskonzert von den GroundBreakersZ zum Mitsingen bei „Do they know it`s Christmas Time“ animieren lassen. Die Rock-Band mit Frontmann Linus Held und Sängerin Megan Sarah Malone hatte zuvor die „Two Princes“ der Spin Doctors performt und sollten als letztes Stück des ersten Adventskonzerts noch „Square Hammer“ von Ghost spielen. Der Applaus des Publikums war auch ihnen gewiss. Aber ebenso im zweiten Adventskonzert, vielleicht nach einem Imbiss und dem einen oder anderen guten Gespräch in der Pausenhalle, durften sich die Zuhörenden einbringen: Mit einem Notensatz und dem Text zu „Gloria in excelsis“ im Programmheft lud die 8c die großen und kleinen Gäste zum Mitsingen ein.

Im großen Finale des zweiten Adventskonzertes krönte das Ensemble aus Schulorchester, Schulchor und Unterstufenchor den Abend mit den archaischen Klängen des „Adiemus“ von Karl Jenkins und schließlich mit dem „Abendsegen“ aus Humperdincks Oper „Hänsel und Gretel“.

Im ersten Adventskonzert gab es Gelegenheit, ein ganz besonderes Engagement zu würdigen: Frau Claudia Dierkes-Hartwig, Referentin des Niedersächsischen Kultusministeriums, verlieh dem Ratsgymnasium den Titel „Schule ohne Rassismus, Schule mit Courage“ und überreichte den an dem gleichnamigen Projekt beteiligten Schülerinnen und Schülern Urkunde und Wandschild. Hervorzuheben ist, dass bei dieser Initiative der Caritasverband Peine, vertreten durch dessen Geschäftsführer Herrn Gerhard Nolte, Pate stand. Ebenso konnte die Tagesthemen-Moderatorin Karen Miosga als Patin gewonnen werden. Diese ist im Landkreis Peine aufgewachsen und hatte ein Grußwort gesandt, das von der Schülerin Melina Strauß aus der 11c verlesen wurde.

Im zweiten Adventskonzert passten der Kollege Wolfram Bartsch in seiner Funktion als kommissarischer Schulleiter des Ratsgymnasiums und der Kollege Meinhard Buchwald einen günstigen Moment ab, um den vielen Unterstützerinnen und Unterstützern der Konzerte zu danken: Immer wenn Töne in der Aula des Ratsgymnasiums vor so großem Publikum erklingen, steht den Musizierenden eine Vielzahl an Menschen mit Rat und Tat zur Seite. Diese sollten an diesem Abend namentlich gewürdigt und mit einem kleinen weihnachtlichen Geschenk bedacht werden.

Womöglich mit einem warmen Schauer der Erwartung an ein besinnliches Weihnachtsfest und in der Hoffnung auf ruhige Weihnachtsfeiertage mag manch einer diesen musikalischen Abend verlassen haben. Weitere weihnachtliche Einstimmung boten die Kolleginnen und Kollegen des Ratsgymnasiums im Rahmen des Adventsgottesdienstes in der St. Jakobi Kirche und des Weihnachtsfußball-Turniers in der Sporthalle am darauffolgenden Tag an. (hgg)

Vielleicht auch interessant:

Termine

  • 17.06.–21.06. England 7, Fahrt 10
  • 17.06. Vorbesprechung Projekte 5.+6.Std.
  • 17.06. LRSM 9a 08:00-16:00
  • 17.06. Fachkonferenz Werte und Normen 16:00-17:00
  • 17.06. FK Politik Wirtschaft 17:00-19:00
  • 18.06. LRSM 9b 08:00-16:00
  • 18.06. Exkursion Hannover-Stöcken 08:00-14:00
  • 19.06. Projekttag 1
  • 19.06. 5d Exkursion Ideen Expo 5d
  • 19.06.–20.06. Exkursion Stage-Theater Hamburg 5b
  • 19.06. Exkursion Ideenexpo Hannover 5d 07:55-17:05
  • 19.06. Stadtführung durch Peine 5e 07:55-10:00
  • 19.06. LRSM 9c 08:00-16:00
  • 19.06. Exkursion Sealife/ Superfly Hannover 5a 08:00-16:30
  • 19.06. "Ideen Expo - Hannover" Forscherklasse 6d 08:30-14:30
  • 19.06. Exkursion Peiner Allgemeine Zeitung 08:40-10:30
  • 20.06. Projekttag 2
  • 20.06. Ökogarten IGS Peine 5d 07:55-13:10
  • 20.06. LRSM 9d 08:00-16:00
  • 20.06. "Ideen Expo - Hannover" Forscherklasse 6d 08:30-14:30
  • 21.06. Projekttag 3 / Projektvorstellung
  • 21.06. Exkursion Minigolfanlage Peine 5e 10:00-12:30
  • 23.06. Musical: Der König der Löwen in Hamburg 6d 08:00-22:00
  • 24.06.–25.06. Divergenzprüfungen
  • 24.06. ZK1 5, 7, 11
  • 25.06.–26.06. Wandertag Forsthaus Katensen 6a
  • 25.06. ZK2 6, 8, 9, 10
  • 25.06. Exkursion Wolfsburg -Autostadt- 11e 08:00-17:00
  • 26.06. Sportabzeichen Jg8
  • 26.06. Abi-Proben
  • 28.06. Schulschluss nach der 2. Stunde
  • 28.06. Abiturgottesdienst 08:30-09:30
  • 28.06. Abi-Entlassung 10:00-13:00
  • 01.07. Verkehrstage Jg. 10
  • 01.07. Exkursion Müllsammelaktion 10c 07:55-14:00
  • 02.07. Sportabzeichen Jg7
  • 02.07. Allg. DB 13.30 Uhr
  • 02.07. Exkursion Heidepark Soltau 6a
  • 03.07. Zeugnisse Schulschluss nach der 3. Stunde 00:07-00:07
  • 04.07.–14.08. Sommerferien
  • 04.07. Abi-Ball
  • 21.08. Podiumsdiskussion Amnesty International 17:00-19:00
  • 23.09.–27.09. Kennenlernfahrt Jg. 5
  • 19.12. Adventskonzert Nr. 1 17:00-19:00
  • 19.12. Adventskonzert Nr. 2 19:30-21:30
  • 27.01.–31.01. Ski- und Snowboardfahrt
  • 27.01.–29.01. Musik-Probenfahrt