Am Donnerstag hat es gerummst

Am Donnerstag hat es gerummst

Wenn es am Ratsgymnasium pfeift und kracht, dann sind die Naturwissenschaften nicht weit. Für den 12. März ist im Kalendar des Ratsgymnasiums der Tag der Naturwissenschaften verzeichnet gewesen. Dazu sind verschiedene Aktionen aus den Fächern Biologie, Physik, Chemie und den Seminarfächern von der Schülerschaft vorbereitet worden.

Präsentiert wurden Experimente, Vorführungen, Exponate und Ausstellungen sowie Mitmachversuche, bei denen auch die Gäste unter der Anleitung der Schülerinnen und Schüler sowie der Lehrenden ihr naturwissenschaftliches Wissen und Können unter Beweis stellen konnten. Die Tabletklasse 8a präsentierten zudem ihr Mathematikprojekt „Pull-Out“, und auch die Astro-AG sowie die Querdenker haben ihre Expertise demonstriert. Doch konnten die Besucher ebenso in einer etwas entspannteren Atmosphäre Kaffee und Kuchen genießen, der vom 12. Jahrgang in der Mensa bereit gestellt wurde.

Anna-Marie Herrmann, 10c, AG „Die Redaktion“

Vielleicht auch interessant: