Im Schleudergang der Szene

Im Schleudergang der Szene

Wenn eine Laienschauspieltruppe einen unvorbereiteten Auftritt bestreiten soll … – Genau diese Tonlage von Indisponiertheit simulierte die Theater-AG des Abiturjahrgangs überzeugend in ihrem Abschied vom Ratsgymnasium am 02. Juni auf den Brettern, die die Welt bedeuten. Dabei diente dieses Setting der Indisponiertheit als Rahmen und Ausgangspunkt für vier kleinere Stücke. „In der Suchtklinik“, „Mobbing – aber richtig“, „Du bist dran!“ und „Wie im Paradies“ zeigen Bekanntes, Geahntes und Gefürchtetes dramatisch gesteigert und auch verfremdet in Travestie und Parodie.

Dabei bleibt das Publikum jeweils voll gefordert in der Fragestellung, woher man das eine oder andere Versatzstück kennt. Vollumfängliche oder auch nur halbe Offenbarungen von Patienten wären etwa bekannt aus Dürrenmatts Physikern, und auch Adam und Eva könnten natürlich – statt Faust – die Verfügungsmasse einer Wette zwischen Gott und Mephisto darstellen, und zwar auch dann noch, wenn „Wie im Paradies“ eine Wendung in die groteske Welt künstlicher Hotel-Paradiese nimmt. Noch die dunkelsten Seelenanteile des Menschen werden in der Darstellung der Spielarten des Suchterlebens angeleuchtet, das gepflegte Miteinander in der feinen Gesellschaft hypothetisch auf die Probe gestellt und situationskomisch zugespitzt, ja überzeichnet, wenn der bestellte Killer zuvorkommend in „Du bist dran!“ empfangen wird und in gepflegte Konversation verwickelt werden soll.

Eine der Stärken der abendlichen Darbietung lag also auf der Auswahl und der kreativen Weiterentwicklung von Stoffen, deren Quellen bis ins Präventionstheater reichen. Doch auch die Darstellungsleistung überzeugte: In den vielen Facetten der Stücke und Charaktere ergriffen die Mitglieder des Ensembles – Philipp Kemeter, Josephine Aselmann, Marja Kaminsky, Lea Hintzen, Annika Hering und Sarah Korte – ihre Chance, sich weit jenseits des botmäßigen Verhaltens des Schulzusammenhangs zu präsentieren und die Grenzen ihrer Rollen auszureizen. Der Höhepunkt, was das Bühnenkostüm angeht, zeigte sich sicherlich im Auftritt von Adam und Eva in mit Tierohren bestückten XXL-Strampelanzügen. Die Spielleitung lag bei Frau Heike Mutke, die ihren Ensemble-Mitgliedern nach dem letzten Vorhang mit einer Blumengabe gratulierte – unter dem begeisterten Applaus des Publikums.

Das Truppe bedankte sich für die vielen helfenden Händen und die mannigfache Unterstützung, die die Produktion „Voll aus dem Leben" möglich gemacht hatten. Das Publikum konnte sehr wohl einen Eindruck gewinnen, wie viele weitere Schülerinnen und Schüler, aber auch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Schule, in die Organisation und Arbeit an diesem Stück involviert gewesen sein mussten. Gerne nahmen die Gäste das Catering in der Pause an und werden dies auch am Abend der zweiten Aufführung, am 03. Juni 2019, getan haben. (hgg)

Vielleicht auch interessant:

Termine

  • 08.06. FK Mathematik 16:00-17:30
  • 08.06. FK Informatik 18:00-19:30
  • 10.06. FK Erdkunde 17:00-18:30
  • 11.06. FK Spanisch 17:00-18:30
  • 12.06. Schwimm-Wettkämpfe Jg10
  • 15.06. FK Kunst
  • 15.06. FK Sport 17:00-19:00
  • 15.06. FK Po-Wirtschaft 17:00-18:30
  • 17.06. FK Englisch 17:00-18:30
  • 23.06. FK Werte u. Normen 16:00-17:30
  • 24.06. ASA-Sitzung 16:00-17:00
  • 25.06. Exkursion Zoo Hannover 5a 08:00-15:00
  • 25.06. FK Physik 18:00-19:30
  • 02.07. Zensurenkonferenz 1: 7+10
  • 06.07.–10.07. Klassenfahrt 10a 10b 10c 10d
  • 06.07. Zensurenkonferenz 2: 5,6,8 14:00-19:00
  • 07.07. Zensurenkonferenz 3: 9,11,12
  • 14.07. Allg. DB 13:30-15:00
  • 16.07.–26.08. Sommerferien
  • 07.09.–11.09. Klassenfahrt Jg. 6
  • 07.09.–11.09. Studienfahrten Jg. 12
  • 25.09. Berufsweg-Parcours Jg. 11
  • 12.10.–23.10. Herbstferien
  • 09.11. Exkursioon Jg. 10 Bergen-Belsen
  • 13.11. Exkursion Jg. 10 Bergen-Belsen
  • 23.12.–08.01. Weihnachtsferien
  • 11.01.–30.01. Betriebspraktikum Jg. 11
  • 11.01.–27.01. Peine in Colmar
  • 25.01.–29.01. Ski- und Snowboardfahrt 12. Jg. (Alternativtermin)
  • 27.01.–16.02. Colmar in Peine
  • 22.03.–24.03. Probenfahrt Musik
  • 22.03.–27.03. Ski- und Snowboardfahrt 12. Jg.
  • 15.04. ABI-Info IV 13. Jg.
  • 19.04. Abitur Geschichte
  • 20.04. Abitur Kunst
  • 21.04. Abitur Chemie
  • 22.04. Abitur Religion Werte und Normen
  • 23.04. Abitur Englisch
  • 26.04. Abitur Biologie
  • 27.04. Abitur Latein
  • 28.04. Abitur Französisch
  • 29.04. Abitur Erdkunde
  • 30.04. Abitur Deutsch
  • 03.05. Abitur Politik-Wirtschaft
  • 04.05. Abitur Mathematik
  • 05.05. Abitur Musik
  • 07.05. Abitur Spanisch
  • 11.05. Abitur Physik
  • 26.05.–28.05. P5-Prüfungen
  • 27.05.–29.05. Unterstufenchorfahrt